„Coming Home“ – die Benefiz-Show

Über die Veranstaltung

Insgesamt 52 renommierte und preisgekrönte Musiker & Tänzerinnen haben die historische Festhalle des TSV-Rohr zum Beben gebracht. Dabei wurde der Gesamterlös der Deutschen Kinderkrebsstiftung gespendet.

Die Höhepunkte der Show war die Veröffentlichung der Debüt-CD des Singer/Songwriter Dani Suara, sowie Auszüge aus der neuen Rock-Oper „DESERTS DEVIL: a MAD MAX-Story“ von und mit Patrick „Paco“ Müller und dem Atlantic Sound Orchestra. Headliner des Abends waren DIE Instanz der deutschen Art- und Progressive-Rock-Szene: Anyone’s Daughter aus Stuttgart in kompletter Band-Besetzung.

Dieses Jahr gab es auch noch einen 2. Tag, nur für die um die sich alles dreht – die Kinder. Bei freiem Eintritt haben wir zusammen mit dem Magier Marco Miele, Clowns, Bastelecken uvm. auf dem Außengelände des TSV-Rohr für ein buntes und ereignisreiches
Kinderprogramm gesorgt.

 

 

 

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2021 Carpe-Diem-Studios

Thema von Anders Norén

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Facebook
YouTube
Instagram